Posts Tagged ‘Mord’

Prozess in Marburg: „Sie haben zugetreten wie Fußballer“ – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Panorama

Was mich an diesem Artikel am allermeisten irritiert, ist dass mehrfach das Wort „Freund“ fällt. Ich hatte die Definition von „Freund“ irgendwie anders in Erinnerung, weniger in Kombination mit der Phrase „Mord aus Spass“. Wie auch immer die Staatsanwaltschaft das ganze wertet, ich sehe es eindeutig als Mord. Immerhin ist von diesem Menschen nicht mehr viel übrig. Ich glaube ich will keine Freunde…

Sehr nett im übrigen auch wieder die Verniedlichungsversuche durch die Erwähnung der „Krankheiten“ der Angeklagten, eher psychologische Defizite. Da wären wohl ein paar Jahrzehnte tibetanisches Kloster angebracht. Oder ein elektrischer Stuhl.

Hemmungslose Gewaltorgie im hessischen Frankenberg: Vier junge Menschen stehen vor Gericht, weil sie ihren Freund so schwer misshandelt haben, dass dieser halbseitig gelähmt und pflegebedürftig ist und lebenslang im Rollstuhl bleiben wird.

via Prozess in Marburg: „Sie haben zugetreten wie Fußballer“ – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Panorama

Advertisements

Nazis töten.

Einen guten Artikel hat Spiegel da zur Verfügung gestellt:

http://www.spiegel.de/media/0,4906,18856,00.pdf

Zwei Fälle die in dem alltäglichen Wahnsinn wieder mal untergegangen sind, und auch seitens der Verantwortlichen Sachsen-Anhalts lieber nicht hochgespielt werden. Fakt ist aber, dass in diesem Bundesland so einiges schief läuft. Ich würde da auch nicht mehr wohnen wollen (ich weiss, Verallgemeinerung, aber mit so einer Masse an braunem Gesocks möchte ich nicht mal das Bundesland teilen).