50 MBit/s für 700-Einwohner-Dorf in Thüringen – Golem.de

Bloss nicht aufhören… es gibt wohl noch tonnenweise winzige Dörfer die angebunden werden wollen… Ich wäre auch gern mal mit etwas mehr als 384k im Netz unterwegs (und ja, ich weiss, dass ich damit noch nicht zu den ganz gequälten gehöre… ich hatte vorher auch ISDN ;))

Die Vodafone-Festnetztochter Arcor stattet Ballstädt, eine kleine Thüringer Gemeinde, mit Breitbandtechnik für 50-MBit/s-Internetzugänge aus. Der Ausbau kostet einen sechsstelligen Betrag, berichtet die Lokalpresse.

via 50 MBit/s für 700-Einwohner-Dorf in Thüringen – Golem.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: