Politdrama in Bayern: Huber tritt als CSU-Chef zurück – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Politik

Na also. Der erste. Eigentlich hätte ich mir ja gewünscht, dass der oberste aller Datenterroristen geht, Mr. Schäuble, aber so ist ja auch schon mal was erreicht. Und das in Bayern, wo normalerweise Steine schneller an Umfang verlieren als sich ne politische Gesinnung ändert 😉

13 Monate war er im Amt – jetzt tritt Erwin Huber als CSU-Chef zurück. Er werde auf dem Sonderparteitag Ende Oktober sein Amt zur Verfügung stellen, sagte Huber auf einer Pressekonferenz. Bundesminister Horst Seehofer ist bereit, sein Nachfolger zu werden.

Politdrama in Bayern: Huber tritt als CSU-Chef zurück – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Politik.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: