PR-Patzer bei GM: Elektroauto Chevy Volt debütiert im Internet – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Auto

Das war wohl anders geplant: Eigentlich wollte General Motors anlässlich des hundertsten Firmenjubiläums in der kommenden Woche erstmals den Chevrolet Volt zeigen. Wegen eines „menschlichen Fehlers“ rutschten Bilder des Elektroautos jetzt allerdings schon ins Netz.

PR-Patzer bei GM: Elektroauto Chevy Volt debütiert im Internet – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Auto.

Scheinbar kommt langsam Bewegung in die Elektro-Auto Geschichte. Wird auch bitter Zeit. Was ich mich allerdings frage: Wenn alle plötzlich Elektro-Fahrzeuge nutzen würden, würde dann mit dem Strompreis das gleiche passieren wie mit dem Ölpreis? Immerhin wird ja ein grosser Teil des Stroms aus konservativer Energie gewonnen.

Advertisements

1 Kommentar »

  1. andrejo Said:

    So im Nachhinein betrachtet, stellt sich dieser PR-Patzer vielleicht als gar nicht so schlecht heraus. So konnte das breite Publikum den Wagen sehen, bevor GM vielleicht in die Insolvenz geht!


{ RSS feed for comments on this post} · { TrackBack URI }

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: