Christliche Fanatiker?

Der Bau einer Gas-Pipeline: Gottes Wille. Der Irak-Krieg: eine
von Gott gegebene Aufgabe. Sarah Palin hat eine besondere Nähe zum
Glauben. Nun offenbart sich das religiöse Milieu, das die Kandidatin
für die US-Vizepräsidentschaft geprägt hat: eine Pfingstgemeinde im
eisigen Alaska.


Spiegel Online


scheinbar wird das ganze in den USA jetzt zu einem Religionskampf… passt ja, Bush war da ja auch nicht ganz unbelastet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: